Als Gründerin von `Laleila` war ich anfangs lediglich auf der suche nach einer Mütze die meiner tochter nicht ständig vor die augen rutscht, für sie angenehm zu tragen ist und schick aussieht. zum kaufen hab ich solch eine Mütze nicht gefunden, also musste ich sie selber nähen. Somit entstand der erste Prototyp der turbaninis und einige zeit später (nachdem ich unzählige Male auf den Turban angesprochen wurde) die Idee für `Laleila`.